logo
Werbung;
Cineastentreff Kino Film Inside - Literatur-News, Portraits und Interviews

Inside - Literatur-News, Portraits und Interviews

Stephen King uncut?

Stephen King uncut?

Einige Werke waren bisher gekürzt

Die Fans des Kult-Autors Stephen King hatten im Februar diesen Jahres guten Grund, sich zu wundern: Der Heyne Verlag (Verlagsgruppe Random House / Bertelsmann) veröffentlichte Neuauflagen von zahlreichen King-Romanen mit neuem Cover und teils erweitertem Umfang. Was steckt dahinter?

» weiter lesen
Werbung;

Köln: Deutsch-persische Lesung mit Sanaz Zaresani

Köln: Deutsch-persische Lesung mit Sanaz Zaresani

Die Geschicklichkeit begrenzter Buchstaben

Sanaz Zaresani, geboren 1980 in Sarab (Iran) zählt zu den wichtigsten Stimmen der jungen persischen Lyrik. Sie schreibt in der Tradition der großen iranischen Dichterin Forough Farrokhsad. 2009 musste sie aufgrund der anhaltenden Repressionen gegen Künstler und Intellektuelle ihr Heimatland verlassen; seit 2010 lebt sie in Deutschland.

» weiter lesen
„Beyoglu Blues“ auf der „Bühne der Kulturen“

„Beyoglu Blues“ auf der „Bühne der Kulturen“

Von Christoph Leisten

Einen stimmigeren Ort für die Lesungspremiere von Gerrit Wustmanns jüngst erschienenem deutsch-türkischen Gedichtband Beyoğlu Blues hätte es kaum geben können: Das Theater „Arkadas“ in Köln, jene seit anderthalb Jahrzehnten für die interkulturelle Verständigung arbeitende „Bühne der Kulturen“, verwandelte sich am vergangenen Sonntag in ein eindrucksvolles Szenarium der Poesie.

» weiter lesen
Wenn die Lyrik mit der Politik...

Wenn die Lyrik mit der Politik...

Ein Dichtergespräch über bayerische Verhältnisse

Der Lyriker und Herausgeber Anton G. Leitner wurde im Laufe der letzten Monate hart angegangen. Nach seinem Lyrikprojekt beim Ökumenischen Kirchentag erreichten ihn, seinen Verleger und zahlreiche hohe Kirchenfunktionäre Briefe, die Leitners Arbeit mit bedenklichem Vokabular kritisierten; es wurde sogar gefordert, die weitere Verbreitung seiner Bücher zu verhindern. Die Attacken eskalierten nach dem Rauswurf Helmut Zöpfls bei den „Münchner Turmschreibern“. --- Ein Gespräch über bayerische Verhältnisse zwischen den Dichtern Anton G. Leitner und Gerrit Wustmann.

» weiter lesen
Friedensnobelpreis für Liu Xiaobo

Friedensnobelpreis für Liu Xiaobo

Chinesischer Dissident geehrt

Nach der umstrittenen Auszeichnung für US-Präsident Barack Obama im Jahr 2009 fällte das Nobel-Komitee in Stockholm in diesem Jahr eine Entscheidung, die weltweit Zuspruch auslöst: Den Friedensnobelpreis erhält der chinesische Dissident Liu Xiaobo. Einzig die chinesische Regierung ist erbost.

» weiter lesen

 
Werbung;

 



itemid = 32 - errorid = 13 - id = 13 - task = blogcategory - option = com_content - limitstart= 20