logo
Werbung;
Cineastentreff Kino Film Inside - Film-News, Portraits und Interviews

Inside - Film-News, Portraits und Interviews

Around the world in 14 films 2011

Around the world in 14 films 2011

Sechtes Weltkinofestival

Zum 6. Mal zeigt das Filmfestival AROUND THE WORLD IN 14 FILMS Höhepunkte des zeitgenössischen Weltkinos als Berlin-Premiere. Ikonen des Weltkinos wie Álex de la Iglesia, Nuri Bilge Ceylan oder Volker Schlöndorff gehören neben Sherry Hormann, Ulrich Matthes und Starfotograf Jim Rakete zu den Gästen oder Regie-Paten des Festivals.

» weiter lesen
Werbung;

Kurzfilmtage Oberhausen in Paris

Kurzfilmtage Oberhausen in Paris

Deutsch-französisches Festival

Die Internationalen Kurzfilmtage Oberhausen präsentieren während des Festivals Rencontres Internationales Paris (18. bis 26. November 2011) in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Paris vier Programme mit herausragenden osteuropäischen Werken aus ihrem Archiv in Paris. Spielorte sind das Goethe-Institut Paris und das Centre Pompidou.

» weiter lesen
BEN HUR: Das große Gewinnspiel zur Blu-Ray-Premiere

BEN HUR: Das große Gewinnspiel zur Blu-Ray-Premiere

Der legendäre Klassiker endlich auf Blu-Ray!

Ben Hur – einer der legendärsten Streifen der Filmgeschichte wird 50 und feiert mit einer opulenten Sammlerbox seine Blu-Ray-Premiere. CineTreff und Warner verlosen dreimal ein exklusives Fanpackage, das es so nicht im Handel geben wird!

» weiter lesen
Oliver Stone goes Ahmadinejad

Oliver Stone goes Ahmadinejad

Wohlwollende Doku über den iranischen Despoten

Es gab eine Zeit, da gehörte Oliver Stone zu den großen Regiehoffnungen Hollywoods. Er trat linksliberal auf, gerierte sich als Kriegsgegner und Kapitalismuskritiker und schuf beispielsweise mit „Wall Street“ und „Natural Born Killers“ Filme, die wirklich etwas bewegten und zugleich Millionen Zuschauer begeistern konnte. Lang ist es her. Seitdem begann ein stetiger Abstieg, sowohl was die Qualität von Stones Filmen als auch was seine immer seltsamer werdende politische Haltung angeht. Er drehte anbiedernde Dokupics über Fidel Castro und Hugo Chavez, und wenn er in Interviews nach den Gründen befragt wurde, verhedderte er sich regelmäßig in Widersprüche und halbgare Begründungen. Nun dürfte Stone allerdings seinen bislang größten Griff ins Klo landen: Er will einen ähnlich gelagerten Film über Irans Präsident Mahmud Ahmadinejad drehen.

» weiter lesen
Iranische Schauspielerin Pegah Ahangarani verhaftet

Iranische Schauspielerin Pegah Ahangarani verhaftet

Aufenthaltsort und Verhaftungsgrund unklar

Laut Medienberichten befindet sich die Schauspielerin Pegah Ahangarani (27) seit vier Tagen in der Gewalt der iranischen Behörden. Grund und Umstände ihrer Verhaftung sind unklar.

» weiter lesen
     

 
Werbung;