logo
Werbung;
Cineastentreff Kino Film Politische Kultur

Politische Kultur

Ägypten: Die ungewollte Revolution

Ägypten: Die ungewollte Revolution

Bröckmanns Woche (2 / 2011)

„Bröckmanns Woche“ – die neue politische Kolumne auf CineTreff. Woche für Woche wirft Robert D. Bröckmann seinen bissig-zynischen Blick auf die Ereignisse in der Welt. Heute: Eine Revolution und ihre Beglückwünscher.

» weiter lesen
Werbung;

Wir sind korrupt und stehn dazu!

Wir sind korrupt und stehn dazu!

Bröckmanns Woche (1 / 2011)

„Bröckmanns Woche“ – die neue politische Kolumne auf CineTreff. Woche für Woche wirft Robert D. Bröckmann seinen bissig-zynischen Blick auf die Ereignisse in der Welt. Heute: Was die deutsche Lobbykratie mit den Ereignissen in Ägypten zu tun hat…

» weiter lesen
Zensus 2011: Deutschlandweite Volkszählung

Zensus 2011: Deutschlandweite Volkszählung

AK Vorrat meldet heftige Datenschutzbedenken an

Bis zum 9. Mai läuft sie noch: Die Volkszählung nach dem Zensusgesetz 2011, das 2009 von der Großen Koalition verabschiedet wurde. Im Gegensatz zur letzten Volkszählung, die 1987 zu massiven Protesten führte, wird diesmal nicht die gesamte, sondern nur rund ein Drittel der Bevölkerung befragt. Die Teilnahme ist verpflichtend, ansonsten können Bußgelder anfallen. Der Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung sieht die Informationelle Selbstbestimmung in Gefahr und hat bereits Verfassungsbeschwerde eingelegt. Es wird vermutet, dass das Verfahren gesetzeswidrig ist.

» weiter lesen
Hartz-IV-Reform: 5 Euro mehr

Hartz-IV-Reform: 5 Euro mehr

Opposition fordert Korrekturen

Nach langen Verhandlungen präsentierte die schwarz-gelbe Regierungskoalition nun ihre von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen ausgearbeitete Reform des Arbeitslosengeldes II: Nur rund 5 Euro zusätzlich im Monat sollen die Transferleistungsempfänger erhalten. Die Opposition gibt sich empört.

» weiter lesen
Lebenszeichen 2011

Lebenszeichen 2011

Der Kalender der Gesellschaft für bedrohte Völker

„Autonomie und Selbstbestimmung“ ist das Thema 2011 des Kalenders der Gesellschaft für bedrohte Völker. Wie schon 2010 veröffentlicht die Nichtegierungsorganisation einen reich bebilderten Kalender, der von lesenswerten und informativen Textbeiträgen ergänzt wird.

» weiter lesen

 
Werbung;