logo
Werbung;
Cineastentreff Kino Film Vorschau Kino Film Miley Cyrus auf Abwegen in "Hannah Montana - Der Film"

Miley Cyrus auf Abwegen in "Hannah Montana - Der Film"

Hannah Montana – Der Film

Die Fernsehserie „Hannah Montana“ lässt schon lange präpubertäre Herzen höher schlagen. Die Geschichte der hübschen Miley Stewart – im normalen Leben Schülerin, in ihrem geheimen Doppelleben Teenie-Pop-Star – der Traum eines jeden kleinen Mädchens ist. Miley hütet das Geheimnis ihres Doppellebens. Nur ihr Vater und Manager, ihr Bruder und ihre beiden besten Freunde wissen Bescheid. Auf der Bühne verwandelt sich die unauffällige Schülerin in einen Star. Dort ist sie plötzlich „Hannah Montana“ und kaum wiederzuerkennen. Doch das Star-Leben birgt bekanntlich so seine Gefahren. Manchmal gewöhnt man sich so sehr an die Berühmtheit und den Luxus, dass man völlig vergisst, woher man eigentlich kommt. Genau das passiert dem jungen Star in „Hannah Montana – Der Film“, der ab dem 4. Juni 2009 die deutschen Fans der TV-Serie erfreuen wird.

Werbung;

 

Regie: Peter Chelsom
Hauptdarsteller: Miley Cyrus, Billy Ray Cyrus, Emily Osment
Kinostart: 4. Juni 2009
Verleih: Disney

„Hallo New York!“, schreit eine gestylte Hannah Montana (Miley Cyrus), während sie aus dem Privatjet aussteigt und mit theatralischer Geste ihren Hut abnimmt. Doch der einzige Fan, der sich weit und breit zeigt, ist eine Kuh, die auf der Wiese weidet. Wo, zum Teufel, ist Hannah gelandet? In Tennessee, klärt ihr Vater (Billy Ray Cyrus) sie auf.

Miley kennt Tennessee gut, auch wenn sie es nicht gern zugibt. Schlieβlich wurde sie dort geboren, bevor ihre Familie nach Malibu zog, wo es dann zum Star-Leben kam. Doch dies ist eine Episode in Mileys Leben, von der Hannah nichts wissen will. Sie will ein Star aus Malibu sein, sie will Glamour, teure Schuhe und Klamotten, für die sie von ihren zahlreichen Fans vergöttert wird. Und sie will auf der Bühne stehen und nicht in der Scheune.

Diese Verwandlung seiner Miley besorgte den Vater aber immer mehr. Immer öfter runzelte er die Stirn und verstand sein eigenes Kind nicht mehr. Zeit also für eine Kur auf dem Land. Also muss der gefeierte Teenie-Star die teuren Klamotten ablegen und sich ans Bauernleben gewöhnen. Dass dies nicht ohne einige Turbulenzen vor sich geht, ist klar. Früh aufstehen, die Tiere versorgen, reiten lernen und sich mit der Dorfjugend abgeben, die sich nichts aus Glanz und Glamour macht: für Miley eine neue Welt.

Doch langsam – so die unmissverständliche Botschaft des Films – findet das Mädchen zu seinen Wurzeln zurück und besinnt sich auf den eigentlichen Sinn des Lebens, der ihr mit der Zeit verloren gegangen war. Eine kleine Romanze mit einem Dorfjungen bahnt sich auch an. Und zum Schluss weiβ sie nicht mehr, ob sie nun Miley aus Texas oder Hannah Montana aus Malibu ist. „Sie hat von zwei Welten immer nur das Beste... Jetzt muss sie sich für eine entscheiden“, heiβt es im bunten Trailer des Disney-Films. In der Serie stand das Mädchen nie vor diesem Dilemma, das Doppelleben schien ihr zu gefallen.

Doch wie lange kann man das durchhalten, ohne sich irgendwann selbst zu verlieren? Das ist die moralische Frage, die „Hannah Montana – Der Film“ stellt und der beliebten Geschichte etwas mehr Tiefe verleiht.

Vanya Müller


Das offizielle Plakat zum Film. Foto: Disney
Das offizielle Plakat zum Film. Foto: Disney

Hannah Montana (Miley Cyrus) und ihre beste Freundin Lilly Truscott (Emily Osment). Foto: Disney
Hannah Montana (Miley Cyrus) und ihre beste Freundin Lilly Truscott (Emily Osment). Foto: Disney

Hannah Montana (Miley Cyrus). Foto: Disney
Hannah Montana (Miley Cyrus). Foto: Disney

Datum: 16.04.2009

 
Artikel ID 90000125

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten:

    Bandslam (Soundtrack)
    Bandslam – das ist der Titel eines Hollywood-Tenniefilms, der auf der seit Jahren weltweit anhaltenden Castingwelle mitschwimmt. Der Soundtrack ist aber nicht, wie so oft, eine lieblose Ansammlung von ...

    Singin In The Rain 60th Anniversary Blu-Ray
    Sechzig Jahre ist es mittlerweile her, dass das Hollywood-Kultmusical “Singin’ In The Rain” Filmgeschichte schrieb. Aus Anlass des Jubiläums veröffentlicht Warner nun eine umfassende Collector’s Edition ...


 
Werbung;

 



itemid = 142 - errorid = 6031 - id = 6952 - task = view - option = com_content - limitstart= 0